Buff Your WFH Life - Tranya

Polieren Sie Ihr WFH-Leben auf

Effizientes Arbeiten von zu Hause aus kann für die meisten Menschen eine Herausforderung sein. Ganz gleich, ob Sie jeden Tag, für ein paar Tage oder nur bis zur Genesung von einer Krankheit von zu Hause aus arbeiten, diese Tipps und Tools helfen Ihnen dabei, Ihre Arbeit effizient zu erledigen.

Alle lebten normal, aber im Dezember 2019 hörten wir von einer neuen Krankheit namens „Coronavirus“. Wir wussten nicht, dass es zu gefährlich wäre, dass die Welt komplett heruntergefahren würde, weil es die ganze Welt beeinflusst hat. Die weltweite Ausbreitung dieser Krankheit hält die Menschen zu Hause isoliert. Der größte Teil der Welt ist abgeriegelt, und an Orten, die nicht vollständig abgeriegelt sind, wird den Menschen geraten, zu Hause zu bleiben.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den allgemeinen Notstand ausgerufen und den Menschen geraten, zu Hause zu bleiben und unnötige Interaktionen und Versammlungen zu vermeiden. Nicht nur Einkaufszentren und Restaurants sind geschlossen, auch Organisationen haben ihre Büros geschlossen und den Mitarbeitern geraten, von zu Hause aus zu arbeiten. Aufgrund dieser Pandemie hat sich unser Arbeitsmodus geändert, und Unternehmen wechseln zu Homeoffice- (WFH) oder Telearbeitsrichtlinien, um die Ausbreitung dieser Krankheit einzudämmen. Das COVID-19-Virus hat Panik ausgelöst und nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch das technische Personal haben auf diese neue Arbeitsweise umgestellt. Es mag den Anschein haben, dass die Arbeit von zu Hause aus Spaß macht, aber es gibt auch viele Nachteile.

Während die Arbeit von zu Hause aus für einige vielleicht nicht neu ist, aber diese Umstellung auf Fernarbeit, nur digitale Verbindung, Telefonkonferenzen, Video Konferenzen sind für viele neu. Wenn Sie neu im Heimarbeitsmodus sind, sei es aufgrund dieser Pandemie oder weil Sie es geschafft haben, einen Heimarbeitsplatz zu finden, müssen Sie einige Ihrer Gewohnheiten und Routinen ändern, um diese Arbeit von zu Hause aus effizient zu gestalten.

Einige Tipps für effizientes Arbeiten von zu Hause aus

Effizientes Arbeiten von zu Hause aus kann für die meisten Menschen eine Herausforderung sein. Es gibt viele Ablenkungen, weniger Kommunikation und weniger Verantwortlichkeit bei der Arbeit von zu Hause aus als bei der Arbeit im Büro. Aber jedes Problem hat eine Lösung, oder? Es gibt viele Möglichkeiten, selbst von zu Hause aus motiviert zu bleiben und produktiv zu arbeiten.

Egal, ob Sie jeden Tag von zu Hause aus arbeiten, für ein paar Tage oder auch nur von zu Hause aus arbeiten, bis Sie sich von einer Krankheit erholt haben, diese Tipps werden Ihnen helfen, Ihre Arbeit effizient zu erledigen.

  • Regelmäßige Arbeitszeiten festlegen: Dies ist der erste Schritt, um im Homeoffice produktiv zu sein. Wenn Sie sich einheitliche Arbeitszeiten setzen, bleiben Sie sich selbst und Ihrem Chef gegenüber rechenschaftspflichtig. Wenn Sie eine Zeit für Ihre Arbeit festlegen, denken Sie daran, wann Ihr Chef Sie braucht, wann Sie mit Kollegen oder Kunden kommunizieren müssen und zu welcher Tageszeit Sie am produktivsten sind.
  • Trennen Sie Ihre Arbeit und Ihre Freizeit: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Arbeitszeit und Ihre Freizeit getrennt halten, da dies Ihnen hilft, während der Arbeit produktiv zu bleiben und Stress abzubauen funktioniert nicht.
  • Arbeitsablaufplan ist wichtig: Um produktiver zu sein, müssen Sie Ihren Arbeitstag intelligent planen. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie priorisieren, was wichtiger ist. Gönnen Sie sich eine kleine Pause, um sich frisch zu fühlen.
  • Kleiden Sie sich wie bei der Arbeit: Auch wenn Sie mit niemandem interagieren müssen, ziehen Sie sich angemessen an. Geh duschen und zieh dich an. Auf diese Weise können Sie Ihrem Gehirn mitteilen, dass es Zeit zum Arbeiten und nicht zum Entspannen ist. Auf diese Weise können Sie energischer und motivierter werden. Jogginghosen und T-Shirts mögen bequem sein, aber Sie fühlen sich faul und unmotiviert.
  • Schaffen Sie eine Büroumgebung: Es mag angenehm sein, von der Couch oder dem Bett aus zu arbeiten, aber das kann Ihre Produktivität beeinträchtigen. Versuchen Sie immer, mit einem Schreibtisch oder Stuhl zu arbeiten, damit Ihr Gehirn weiß, dass es Zeit zum Arbeiten und nicht zum Entspannen ist.
  • Achten Sie darauf, alleine zu sitzen: Setzen Sie Grenzen für Kinder, Haustiere, Familie oder Mitbewohner. Versuchen Sie, sie während der Arbeit fernzuhalten, damit Sie nicht abgelenkt werden.
  • Reinigen Sie Ihren Arbeitsplatz: Während Sie zu Hause arbeiten, haben Sie keinen Hausmeister, der Ihren Arbeitsplatz sauber macht, was bedeutet, dass Sie es selbst tun müssen. Ein sauberer Arbeitsplatz wird Ihnen helfen, konzentriert zu bleiben und produktiver zu sein.
  • Hören Sie sich ein paar Lieder an: Jetzt müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, Ihren Kollegen zu stören, wenn Sie Musik hören möchten, wenn Sie dadurch motiviert bleiben. Sie können beruhigende Musik wie Instrumentalmusik oder Naturgeräusche hören. Musik zu hören kann Sie ruhig und motiviert halten.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden: Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Kollegen in Kontakt bleiben. Bleiben Sie auf persönlicher und beruflicher Ebene auf dem Laufenden.
  • Schlafen Sie gut: Schlafen Sie gut, denn eine gesunde Schlafroutine hält Sie den ganzen Tag über aktiv und motiviert.

Dinge, die Ihr Work-From-Home-Toolkit haben muss

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Heimbüro einzurichten, ist es an der Zeit, die Einrichtung zu planen. Sehen Sie sich unsere Liste der 11 wichtigsten Dinge für das Home Office an, die Sie auf jeden Fall auf Ihrem Schreibtisch brauchen.

  1. Computer oder Laptop: Der wichtigste Teil des Werkzeugkastens für die Heimarbeit ist ein Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gut funktionierenden Computer oder Laptop mit Tastatur und Maus haben, damit Sie auch zu Hause arbeiten können.
  2. Schreibtisch:  Überladene Schreibtische, überladene Köpfe. Ein aufgeräumter Schreibtisch ist sehr wichtig, um Ihr Gehirn daran zu erinnern, dass Sie bei der Arbeit sind, und um Sie motiviert und aktiv zu halten.
  3. Bürostuhl: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Stuhl haben, auf dem Sie sich beim Arbeiten wohlfühlen. Bequeme und ergonomische Stühle sind wichtig für die Arbeit im Home-Office-Modus
  4. WLAN: Für die Arbeit ist ein gut funktionierendes WLAN erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile und schnell funktionierende Internetverbindung verfügen, damit Sie ohne Verzögerung arbeiten können.
  5. Noise-Cancelling-Kopfhörer mit Mikrofon: Wenn Sie im Homeoffice regelmäßige Telefonate oder Videokonferenzen mit Ihren Kollegen erwarten, brauchen Sie einen guten Kopfhörer mit Mikrofon. Um jeden richtig zu hören, damit Sie nichts verpassen und um sicherzustellen, dass Sie jeder richtig hört, benötigen Sie unbedingt ein Paar Noise Cancelling-Ohrhörer. Achten Sie bei der Auswahl der Ohrhörer darauf, einen kabellosen zu wählen, damit Sie auch beim Telefonieren flexibel sind. Ein intelligentes Paar Ohrstöpsel kann Ihnen helfen, jede peinliche Situation loszuwerden. Mit ihrer Geräuschunterdrückung, ihrem echten kabellosen Design und ihrer einfachen Einrichtung sind Tranya B530 Pro unsere bevorzugte Option. Mit diesen Ohrhörern müssen Sie sich keine Gedanken über Stromausfälle machen, da sie Ihnen mit dem Ladekoffer eine Spielzeit von 80 Stunden bieten.
  6. Wasserflasche: Trinken ist wichtig. Um häufige Wege in die Küche zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie eine Wasserflasche an Ihrer Seite haben.
  7. Notizblock: Ob Sie arbeiten oder telefonieren, Sie können jederzeit etwas notieren, stellen Sie sicher, dass Sie einen Notizblock auf Ihrem Schreibtisch haben.
  8. Stift: Halten Sie einen Stift auf Ihrem Schreibtisch und schreiben Sie, wann immer Sie etwas notieren müssen.
  9. Stifthalter: Sie können jederzeit einen Stift brauchen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn in einem Stifthalter aufbewahren, damit Sie ihn leicht finden können.
  10. Drucker und Scanner: Wenn Sie Dokumente drucken müssen, benötigen Sie auch einen Drucker und einen Scanner.
  11. Aktenschrank: Bewahren Sie Ihre Dokumente in einem Aktenschrank auf, um zu verhindern, dass Sie wichtige Dokumente verlieren oder der Schreibtisch unordentlich wird.

Unterm Strich

Wie es scheint, ist die Arbeit von zu Hause aus nicht so einfach. Aber die Arbeit von zu Hause aus kann ermächtigend und sogar profitabel sein, wenn Sie sich der Vor- und Nachteile bewusst sind.Es ist eine gute Möglichkeit, dem Alltagstrott zu entfliehen, aber es gibt auch einige zusätzliche Verantwortlichkeiten wie die Planung des Arbeitsablaufs, Selbstdisziplin und Konzentration

.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.