Bestellabwicklung 
Normalerweise werden Bestellungen innerhalb von 2–5 Werktagen nach Zahlungseingang versandt. Eventuell angegebene voraussichtliche Liefertermine sind nur Schätzungen. Bestellungen können sich aufgrund von Überprüfungen oder dem Zeitpunkt der Bestellung (z. B. während Ferienzeiten) verzögern. Bestellungen können in separaten Sendungen geliefert werden. 
Alle Einkäufe über Tranya.com erfolgen gemäß einem Versandvertrag. Das bedeutet, dass das Risiko des Verlustes und des Eigentums für solche Artikel auf Sie übergeht, wenn Sie den Artikel dem Spediteur übergeben.

Lieferadresse 
Eine korrekte Lieferadresse ist für die Lieferung unerlässlich. Sobald Ihre Bestellung für den Versand vorbereitet oder versandt wurde, können wir die Lieferadresse nicht mehr ändern und Ihre Bestellung nicht mehr stornieren.
Bitte überprüfen und bestätigen Sie Ihre Lieferadresse sorgfältig, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Wenn Sie Ihre Lieferadresse ändern möchten, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von 24 Stunden nach Einreichung unter service@traya.com. Wir werden unser Bestes tun, um Ihrer Anfrage nachzukommen.
Wenn ein Paket aufgrund einer von Ihnen angegebenen falschen Adresse nicht zugestellt werden kann, werden wir Sie für eine Korrektur kontaktieren und das Paket wird gegen eine zusätzliche Versandgebühr erneut versendet. Und wenn ein Verlust durch die falsche Lieferadresse verursacht wird, wird er nicht von der Garantierichtlinie abgedeckt.
Wenn die Pakete beim Zoll Ihres Landes ankommen oder Sie den örtlichen Kurier kontaktieren müssen, um sie abzuholen, senden wir Ihnen eine E-Mail. Bitte antworten Sie innerhalb von 24 Stunden auf die E-Mail und versuchen Sie, die Pakete zu erhalten. Andernfalls haftet Tranya nicht für den Verlust der Pakete.
Aufgrund von COVID-19 dauert die Zustellung länger als gewöhnlich und die örtliche Post liefert Ihr Paket möglicherweise an Ihre Haustür, Ihren Briefkasten oder an Abholpunkte. Bitte behalten Sie die Tracking-Informationen im Auge, nachdem Ihre Bestellung versandt wurde.

Lieferzeit 
Wir können in die meisten Länder der Welt versenden.
Postfächer und Militäradressen (APO, FPO, DPO) können jedoch nicht beliefert werden.
Der Versand aus dem Lager in China dauert im Allgemeinen 7–20 Werktage, variiert jedoch je nach Land und Region. Unten sind die geschätzten Versandzeiten. Während der Quarantäne von COVID-19 ist die Lieferzeit etwa 1-2 Wochen länger als gewöhnlich.

 Land Lieferzeit (Std.) Lieferzeit (Quarantäne)
Vereinigte Staaten 7–10 Tage 7–15 Tage
Kanada, Mexiko 10–20 Tage 28–45 Tage
Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich 8 - 15 Tage 15–26 Tage
Brasilien 20–35 Tage 30–45 Tage
Australien, Neuseeland 7–10 Tage 15–20 Tage
Spanien, Italien 8 - 15 Tage 25–30 Tage
Niederlande, Belgien, Luxemburg, Irland, Bulgarien, Kroatien, Tschechische Republik, Estland, Finnland, Ungarn, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden, Österreich, Dänemark, Schweiz, Norwegen, Griechenland 8 - 15 Tage 15–25 Tage
Russland, Weißrussland, Ukraine 8 - 26 Tage 20–40 Tage
Japan, Korea 5 - 7 Tage 7–15 Tage
Hongkong, Macau 2 - 3 Tage 3 - 5 Tage
Singapur, Philippinen, Thailand, Indonesien, Malaysia, Kambodscha, Vietnam 7–10 Tage 10–15 Tage
Israel, Türkei, Indien, Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Katar, Oman, Kuwait 8 - 26 Tage 20–40 Tage
Chile, Argentinien, Kolumbien 8 - 26 Tage 20–40 Tage
Südafrika, Marokko 8 - 26 Tage 20–40 Tage
Andere Länder 15–20 Tage 20–30 Tage

 

Auftragsverfolgung 
Sie erhalten die Verfolgungsinformationen in einer E-Mail, sobald die Bestellung versandt wurde. Bitte beachten Sie, dass dies normalerweise 2-3 Werktage dauert Netzbetreiber, Informationen online zu aktualisieren. Wenn der Spediteur eine erfolglose Lieferung gemeldet hat, senden wir Ihnen eine E-Mail für eine erneute Lieferung. 
Bitte kontaktieren Sie uns innerhalb von 6 Monaten, wenn Sie die Bestellung nicht erhalten, unser Vertreter wird das Problem lösen innerhalb von 24 Stunden. Bitte beachten Sie, dass überfällige Anträge möglicherweise nicht akzeptiert werden.


Über Zollgebühren
Normalerweise werden Kunden per Post keine zusätzlichen Gebühren berechnet. Für importierte Waren/Dienstleistungen können jedoch Zollgebühren anfallen, die durch das Landesrecht geregelt sind. Tranya ist nicht verantwortlich für Steuerrechnungen, die seinen Produkten in Rechnung gestellt werden.

.